Gemeinde Fischbachau

Seitenbereiche

  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage

Fischbachau


Das Holler- und Kräutertal

Seiteninhalt

Dienstleistungen

Seniorengerechte Quartierskonzepte
Beschreibung

Damit ältere Menschen so lange wie möglich in ihrem vertrauten Umfeld wohnen bleiben können, müssen die Strukturen vor Ort seniorengerecht sein. Seniorengerechte Quartierskonzepte sind ein ideales Instrument für Kommunen, die hierfür erforderlichen Strukturen gemeinsam mit den örtlichen Beteiligten aufzubauen und dabei insbesondere auch die hier lebende ältere Bevölkerung mit einzubeziehen. Sie haben ihren Blick auf den Sozialraum –dort, wo die Menschen leben und ihrem Alltag nachgehen, und basieren auf drei Säulen:
"Wohnen und Grundversorgung“ (z.B. Wohnberatung und Wohnraumanpassung, barrierefreier Wohnraum, neue Wohnkonzepte, barrierefreie Gehwege, Sicherung einer ortsnahen Infrastruktur, Einkaufsmöglichkeiten, Gesundheitsversorgung).
"Beratung und soziale Netzwerke" (z.B. aufsuchende Beratung, bedarfsorientierte Begegnungs- und Bildungsangebote, Mittagstisch, Sportangebote, Smartphone-Kurse).sowie
"Ortsnahe Unterstützung und Pflege" (z.B. Nachbarschaftshilfen, Pflegeleistungen). Seniorengerechte Quartierskonzepte stehen für die Sicherung von kleinteiligen, nachhaltigen Wohn-und Versorgungsformen, einen Hilfemix aus Haupt- und Ehrenamt, Bürgerbeteiligung und ein partnerschaftliches Miteinander im Gemeinwesen.

Förderrichtlinie Selbstbestimmt Leben im Alter - SeLA des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

www.stmas.bayern.de/wohnen-im-alter/quartierskonzepte

www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/wohnen-im-alter/200415_eckpunkte_quartierskonzepte.pdf

www.stmas.bayern.de/senioren/recht

www.wohnen-alter-bayern.de/quartierskonzepte.html

Zuständiges Amt
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales
Hausanschrift
Winzererstr. 9
80797 München
Postanschrift
80792 München
Fon:
+49 89 1261-01
Fax:
+49 89 1261-1122
zurück